Würdiger Abschluss der Sommer-Saison: TABB-Knaben 1 holen die WTB-Vizemeisterschaft

2014 Knaben WTB VizemeisterSo darf eine Sommersaison durchaus zu Ende gehen: die Knaben 1 holten sich am letzten September-Wochenende in Reutlingen die Württembergische Vize-Meisterschaft.
Nach dem Gewinn der Bezirksmeisterschaft (u.a. gegen STG Geroksruhe, TC Doggenburg und TA Sindelfingen) und deutlichen Siegen in der WTB-Endrunde im Viertel- (TC Tailfingen, 6:0) und Halbfinale (TC Schwendi, 4:2) mussten sich Nic Wiedenhorn, Benedict Kurz, Lars Lins, Kim Niethammer und Joshua Roth lediglich dem TV Reutlingen geschlagen geben. Ein bemerkenswerter Erfolg insbesondere bei genauer Betrachtung des Alters der Mannschaften, denn die Jungs vom Zimmerschlag dürfen mit Ausnahme von Lars Lins allesamt nächstes Jahr nochmals ein Jahr Knaben spielen, wohingegen der TV Reutlingen mit einem komplett verjüngten Team antreten muss.

Glückwunsch an v.l.: Chef-Coach Peter Zuleck, Kim, Benne, Lars, Joshua und Nic.