Vroni rockt die Damen A Konkurrenz der Baden-Württembergischen

Ihre Hochzeit beflügelt sie offenbar … 🙂 Veronika Mitrovic (geborene Danner), Punktegarant der TABB-Damen 30 in der Regionalliga, zeigt auch bei den Damen A der Baden-Württembergischen Meisterschaften was sie drauf hat.

Als ungesetzte LK3-Spielerin setzt sie sich im sehr gut, mit zahlreichen Deutschen Ranglistenspielerinnen besetzten Feld im Halbfinale gegen die Topgesetzte Johanna Kende (Heidelberger TC, aktuell 356 der dt. Damen-Rangliste) mit 10:8 im Match-Tiebreak durch. Im Finale war sie dann gegen die Ludwigsburgerin Yvette Schmucker chancenlos.

Ein toller zweiter Platz! Herzlichen Glückwunsch!

Damen A-Tableau

Glücklich über ihren zweiten Platz: Vroni Mitrovic