TABB-Jugend beim STS Cup in Waiblingen sehr erfolgreich

IMG_3169Bei den U 16 gewann Nic Wiedenhorn sehr souverän ohne Satzverlust. Dabei setzte er sich im Halbfinale gegen den Böblinger Neuzugang Yannik Zeitvogel durch.

Jushua Roth kämpfte sich in einem sehr großen und starken Feld der U14 als Qualifikant bis ins Halbfinale vor und konnte dabei u.a. die Nr. 1 der Setzliste schlagen. Dort war dann allerdings nach 5 gewonnenen Matchen gegen den späteren Sieger Lars Pauschert Endstation.

Pauline Glöckner (U10) konnte ebenfalls erst im Halbfinale von der späteren Siegerin Anna Ceuca gestoppt werden.

Lina Finkbeiner stand nach 3 klaren Siegen im Finale der U12 und musste dann Pia Sperber geschlagen geben.

Herzlichen Glückwunsch!