TABB Midcourt 1 gewinnen Bezirksfinale

Unsere Midcourt 1 und 3 Mannschaften standen am Samstag und Sonntag im Bezirksfinale beim TC Rottenburg.

Insgesamt hatten wir diesen Sommer drei Midcourt (U10) Mannschaften gemeldet. Unsere Midcourt 1 und 2 konnten in ihren jeweiligen Gruppen den ersten Platz belegen und wurden zum Bezirksfinale vergangenes Wochenende beim TC Rottenburg eingeladen.

Neben den regulären Staffelläufen waren auch die Fähigkeiten im Basketball gefragt. Leider waren wir im Basketball nicht so erfolgreich, konnten jedoch im Tennis (vier Einzel und ein Doppel) wieder punkten.
Uns es reichte! Unsere Midcourt 1 haben das Bezirksfinale gegen die SPG Neckar/Gäu gewonnen und dürfen zum Landesfinale, bei dem alle Bezirkssieger gegeneinander antreten.
Unsere Midcourt 3 haben es ins Halbfinale geschafft und mussten das dritte Siegertreppchen an TC Herrenberg abgeben. Trotzdem ein toller vierter Platz.

Wir möchten all die anderen TABB-Kiddies nicht vergessen die während der Verbandsrunde mitgespielt und Ihren Beitrag geleistet haben! Vielen Dank an euch! Einen Dank auch an Martina für die Organisation.
Wir sind sehr stolz auf unseren Nachwuchs und wünschen der ersten Mannschaft beim Landesfinale im September viel Erfolg.