Die TABB hat die beste Jugendarbeit in Württemberg 2011

Am Samstag, 17. März 2012 fand die Mitgliederversammlung des Württembergischen Tennis-Bundes (WTB) in Nürtingen statt. Dazu waren auch wir mit einer offiziellen Einladung geladen – denn es gab etwas zu feiern: Wir erreichten den ersten Platz für gute Jugendarbeit 2011 in Württemberg in der Kategorie „über 350 Mitglieder“. Nach einem fünften Platz in 2010 konnten wir durch eine tolle Arbeit im Jugendbereich in 2011 das Siegertreppchen erklimmen. Andrea Winkelmann (Jugendwartin) und Peter Zuleck (Cheftrainer) waren anwesend um die Auszeichnung entgegen zu nehmen.

Wir sind sehr stolz darauf und motiviert unseren Jugendlichen weiterhin ein tolles Programm zu bieten.



Insgesamt wurden 17 Vereine für „Gute Jugendarbeit im Verein 2011“ ausgezeichnet.
Weitere Sieger in den verschiedenen Kategorien waren:

  • bis 180 Mitglieder: TA Sportfreunde Schwendi
  • bis 350 Mitglieder: TC Dettingen/Horb
  • über 350 Mitglieder: TA SV Böblingen

Vielen Dank an das TrainerTeam und unsere ehrenamtlichen Helfer für Ihre ausgezeichnete Arbeit.