Sylva Himper wird Vizeweltmeisterin und ist aktuell die Nr.1 der Weltrangliste!

SAMSUNG CSC

Nr1 Weltrangliste

Sylva Himper konnte Mitte Mai im kroatischen Umag bei den 36th Young Seniors World Individual Championships 2016 erst im Finale der Damen 40 gestoppt werden. Die Vizeweltmeisterschaft ist ein riesiger Erfolg. Als zusätzlich Belohnung wird sie akutell an Nr. 1 der Weltrangliste geführt. Herzlichen Glückwunsch!

Sylva Himper spielt seit dieser Saison für die TABB und verstärkt das Team der Damen 30 als neue Nr. 1. Sie wechselte von dem Ligakonkurrenten der Damen 30 TA TSG Söfflingen.