Neujahrsturnier 2020

Das neue Jahrzehnt wurde am 12.01.2020 erst mal mit einem doppelten Schluck Sekt begrüßt, bevor all 12 spielwilligen nach den geltenden Regeln des WTB, jedoch ohne Satzzählung, auf den Plätzen antraten. Jeder Spieler zählte seine gewonnenen Punkte selbst und trug diese in eine ausgelegt Liste ein. Nach 30 Minuten gab es jeweils 5 Minuten Pause, um auf denen anderen Gegner stoßen zu können. Vier Spiele später war eine Pause von 15 Minuten angezeigt, um dann frisch und gestärkt in die nächsten 3 Spiele gehen zu können. Um 15:45 Uhr wurde zum Ende gepfiffen. Ganz besonders hat uns gefreut, dass es uns gelungen war 6 neue Anwärter in unserm Spielkreis begrüßen zu dürfen. alle waren begeistert, dass sie sich für das nächste Mal bereits wieder angemeldet haben.
Vielen Dank an den Organisator und Berichterstatter Reinhold Kraus