>200 Teilnehmer bei LK-Turnieren Mitte/Ende April trotzen widrigen Wetter

Erfolgreicher Start in die Sommersaison mit den ‚Zimmerschlag Open‘

Das Wetter hätte sicherlich besser sein können denn vom leichten Dauerregen über frischen Wind bis hin zu kurzen Schneeschauern war alles vorhanden. Dennoch hat es den Wettstreitern der vier Tagesturniere, die aus dem gesamtem Ländle angereist waren überwiegend gut gefallen. Positiv: die Atmosphäre auf und neben den Plätzen, sowohl bei den Aktiven wie auch bei den Altersklassen. Ebenfalls positiv war das bis auf eine Handvoll Begegnungen alle Partien ohne größere Verzögerungen gespielt werden konnten.

Wieder mal zeigte sich das die extrem widerstandsfähigen und schnell abtrocknenden Sandplätze im Zimmerschlag für die saisonvorbereitenden Turniere/zufriedene Gesichter der Turnierteilnehmer unabdingbar sind.
Und als es doch mal für kurze Zeit nicht weiter ging sorgten die verschiedenen Turnierorganisatoren der TABB für (Zwischen-)Stärkungen aller Art: das Angebot reichte vom Leberkäswecken über Kuchen/Butterbrezeln bis hin zum vegetarischen Nudelgericht. Und als der Wind besonders auffrischte und die Sonne sich nicht blicken ließ gab es neben Kaffee und Tee auch mal einen alkoholfreien Punsch 🙂
Spaß hat’s gemacht, sowohl den Organisatoren als auch den Teilnehmern, die meist mit den ersten LK Punkten im Huckepack und den ersten absolvierten Sandplatz-Verbandsspielvorbereitungsmatches den Heimweg antraten.

Bilder

SAMSUNG CSC

SAMSUNG CSC