Junioren 1 greifen nach ersten WTB-Titel

Die Junioren 1 schlugen sich bisher wacker in der bisherigen Sommersaison, ungeschlagen führen sie mit dem ebenfalls ungeschlagenen TEC Waldau die Tabelle der höchsten Spielklasse an.

Beide Teams gewannen alle 4 Begegnungen, beide Teams gewannen 31 Matches und verloren lediglich 5 Niederlagen während der gesamten Saison. Das verspricht Spannung für das letzte Saisonspiel am Samstag um 10.00 Uhr in Stuttgart.

Das Team ist nach mehreren Vize-Meisterschaften extrem heiß auf den ersten Württembergischen Mannschaftsmeistertitel in der Böblinger Tennishistorie. Wir drücken dem Team um Spitzenspieler Nic Wiedernhorn fest die Daumen.

Führt das Team an: Mannschaftsführer Nic Wiedenhorn