Herren 75 mit Überraschungscoup gegen Regionalliga Vorjahres-Gruppensieger Schlüchtern

Damit hatten im Vorfeld nicht mal die kühnsten Optimisten gerechnet: die Herren 75 schlagen den letztjährigen souveränen Gruppensieger der Regionalliga Südwest mit 4:2. Und das obwohl sich das das Team aus der Nähe von Koblenz heuer mit dem österreichischen 29-fachen Weltmeister Peter Pokorny (FAZ:’Weltbester Senior‘) verstärkt hat. Klaus Dressler war dann an Nr. 1 auch chancenlos gegen ihn. Mit Kampf und der richtigen Einstellung klappte dennoch der Coup: Gerhard Andermann, Peter Reimann und Günter Klock konnten allesamt ihre Einzelpartien, z.T. überraschend klar, für sich entscheiden. Das zweite Doppel mit Gerhard Andermann/Peter Reimann sicherte dann mit einem Match-Tiebreak Sieg (10:8) den vierten Punkt und somit den völlig unerwarteten Gesamtsieg.

Ergebnisbogen Herren 75 Schlüchtern

Tabelle Regionalliga Südwest Herren 75