Herren 70-1 grüßen von der Tabellenspitze

Nach dem gestrigen Erfolg über den TC Weingarten steht die Mannschaft auf dem ersten Tabellenplatz ihrer Gruppe in der höchsten Liga Württembergs, der Württembergstaffel.

Im letzten Spiel gegen den TC Heidenheim, ebenfalls mit vier Siegen noch ungeschlagen, geht es für das Team mit Günther Klock, Klaus Dressler, Neuzugang Peter Reimann, Eugen Bechinger, Mannschaftsführer Wolfgang Zursiedel, Martin Steinlein, Horst Melber und Rudi Andermann nun um den Gruppensieg. Der Gewinner dieser Partie wird dann gegen den TC Ludwigsburg den WTB-Mannschaftsmeister ausspielen.

Die Entscheidung um den Gruppensieg fällt nächsten Mittwoch, 11. Juli 2012 ab 11.00 Uhr im Zimmerschlag gegen den Tabellenzweiten TC Heidenheim. Das Team freut sich über Zuschauer-Unterstützung.

Sehen Sie die Herren 70-1 Württembergstaffel Tabelle auf der WTB Webseite ein.