Franjo Raspudic kroatischer Meister im Einzel

Tolle Erfolgsnachricht aus Kroatien: Franjo, unsere Nummer 1 der Herren Mannschaft, hat erstmals den Titel des nationalen kroatischen Meisters geholt.

Im Endspiel besiegte er in Zadar den 21-Jährigen Frane Nincevic in 3 hart umkämpften Sätzen. Im Doppel wurde er Zweiter.
Wer Franjo bereits im Zimmerschlag hat spielen sehen, weiß mit wieviel Engagement er in jedes Match geht, er brennt für Tennis und hat sich diesen nationalen Titel verdient.
Wir sind schon gespannt wie er sich in den nächsten Wochen auf seiner Turnierreise in Ägypten schlagen wird.

Franjo wird auch im Sommer wieder für die TABB-Herren 1 aufschlagen und alles dafür geben um unser junges Team nach dem Aufstieg vor 2 Jahren und dem Last-Minute Klassenerhalt letzten Sommer wieder in der Württembergliga zu halten, was aufgrund einer sehr ausgeglichenen Gruppenzusammensetzung ein schwieriges Unterfangen wird.