Erfolg für die TABB Jugend bei den Doppel Hallen-Bezirksmeisterschaften 2012

Die Jugend-Hallen-Bezirksmeisterschaften 2012 fanden am 17. und 18. März beim TC Maichingen und der TA VfL Sindelfingen statt.

Unsere jungen TABBler belegten die vordersten Ränge worauf wir sehr stolz sind!

Die Übersicht der Platzierungen:

Platzierung Konkurrenz Namen
1.Platz Juniorinnen U 12 A. Martinovic (TABB) / Paul (TC Weissach-Flacht)
Junioren U 12 Roth (TC Heimsheim) / Viet-L. Nguyen (TABB)
Junioren U 18 C. Widmaier / L. Tvrdon (TABB)
2. Platz Juniorinnen U 18 C. Planz / O. Lopez (TABB)
Junioren U 12 S. Tvrdon / N. Eble (TABB)
3. Platz Juniorinnen U 14 Schulze (TC Weil im Schönbuch) / A. Seitz (TABB)
Juniorinnen U 18 I. Thoma / J. Reisser (TABB)
Junioren U 14 N. Wiedenhorn (TABB) / Marquart (TC Weil im Schönbuch)
Junioren U 18 D. Seitz / M. Schröder (TABB)


In der Gruppenphase setzten sich Chris Widmaier und Lukas Tvrdon gegen vier andere Teams durch.
Im Halbfinale trafen sie auf die Böblinger Kameraden Dennis Seitz und Marlon Schröder, die sie in einem hart umkämpften Spiel besiegten.
Im Finale gegen M.Pettenkofer/S. Kornmüller (TC Rottenburg) zeigten sie von Beginn an ihre Spielstärke und gewannen mit 9:3.

Bei den Juniorinnen U18 waren wir sogar mit zwei Doppelteams vertreten: Charlotte Planz / Olivia Lopez und Ina Thoma / Jessica Reisser. Im Halbfinale trafen die beiden Teams gegeneinander. Das Doppel Planz / Lopez setzten sich mit 8:4 gegen Ihre Vereinskameradinnen durch.
Im Finale unterlagen Planz / Lopez mit 3:10 den beiden TC Leonbergerinnen J. Liebemann / Reichert.

Insgesamt haben 28 TABBler (10 Juniorinnen + 18 Junioren) teilgenommen.

Die Tableaus können auf der Turnier Webseite angesehen werden.