Damen 30 behalten Ihre weissen Einzel-Westen an

Auch im dritten Spiel gegen TC Waldschwimmbad (Offenbach) war bereits nach den Einzeln alles klar: 6:0 hieß es nun bereits zum dritten Mal in Folge. Ein Doppel wurde noch abgegeben, somit gab’s das dritte 8:1 der Saison im dritten Spiel.
Die anderen Ergebnisse ihrer Gruppe betrachtend, scheint lediglich der TC Söflingen in der Lage den TABB-Damen 30 einigermassen Paroli bieten zu können und noch vom neuerlichen Gruppensieg in der Regionalliga Südwest abhalten zu können. Vorausgesetzt dabei natürlich eine verletzungsfreie Saison unserer Mädels.