Corona-Regelungen für den Spielbetrieb

Hygienekonzept für die Tennishallen der TABB (Stand 30. Sept. 2020)

  • 1,5 m Abstand – grundsätzlich und immer!
    Bitte kein Händeschütteln, keine Umarmung usw.
    Unterschreiten nur in Spielsituationen ausnahmsweise zulässig.
  • Ganz wichtig: Wer Symptome hat (erhöhte Temperatur, trockener Husten, Müdigkeit, Atembeschwerden…), dem ist der Spielbetrieb untersagt.
  • keine Zuschauer, auch keine wartenden, bringenden oder holenden Eltern – Zutritt zur Halle haben nur Spieler mit aktiver Buchung oder Trainingsteilnehmer!
  • Desinfektionsspender stehen in beiden Hallen am Zugang zur Verfügung.
  • Im Gebäude und im Nebenraum der Sandhalle bitte Masken benützen.
  • Toiletten und Umkleiden sind geöffnet und werden regelmäßig gereinigt.
  • Damen- und Herrenumkleide max. 10 Person gleichzeitig.
    Damit ist unter Umständen kein normales Umkleiden möglich. Bitte wenn möglich in Tenniskleidung kommen und gehen und nur die Schuhe umziehen.
  • Duschen ist nur für max. 3 Personen gleichzeitig erlaubt!
  • Die Umkleiden verfügen über eine moderne und automatische Belüftungsanlage und hierüber findet ein regelmäßiger Luftaustausch statt.
  • Vorraum Sandhalle: maximal 2 Personen gleichzeitig, kein Zuschauen,
    kein Warten auf den eigenen Spielbeginn, maximal Wechseln der Schuhe.
  • Nebenraum Sandhalle: maximal 6 Personen gleichzeitig.
  • Sandhalle: Kinder und Jugendliche, die mit Trainer trainieren, warten im Nebenraum bis sie vom Trainer abgeholt werden.
  • Minimierung der Begegnung von kommenden und gehenden Spielern.
    Das Spielen bitte 2-3 Minuten vor Ablauf der gebuchten Zeit beenden und die Halle zügig verlassen. In der Sandhalle bitte zum Verlassen die beiden entsprechend ausgewiesenen Notausgangstüren der Halle benutzen.
  • Corona-Beauftragter unseres Vereins sind Peter Zuleck und Jan Eble.
  • Eltern sprechen bitte mit ihren Kindern über diese Punkte.

Seit dem 1.7. gelten nur noch die allgemeinen Corona-Regelungen und das Doppelspielen und das Duschen ist wieder erlaubt.

ab 11.05.2020 bis 1.7.2000

Zusätzlich ist bitte folgendes zu beachten:
1.) Es darf aktuell nur Einzel gespielt werden
2.) Die Anlage darf nur von Personen betreten werden, die über das elektronische Buchungssystem eine Platzreservierung vorweisen können oder eine Trainerstunde haben.
3.) Die Spieler dürfen erst 20 Minuten vor dem Spieltermin auf die Anlage und müssen diese nach dem Spielende unverzüglich verlassen.
4.) Als Ausgang ist der Weg zwischen den beiden Hallen zu nutzen.
5.) Die Duschen und Umkleiden bleiben bis auf weiteres geschlossen.
6.) Die Toiletten und die Vorräume mit den Schränken sind geöffnet – bitte Abstandsregeln einhalten.
7.) Für Fragen stehen ihnen als Corona-Beauftragte Peter Zuleck und Jan Eble und corona@tabb.de zur Verfügung

Hier der Link für die Schutzempfehlungen des WTB zum Training und Spiel auf Tennisplätzen. https://www.wtb-tennis.de/fileadmin/wtb/images/Verband/corona/SCHUTZEMPFEHLUNGEN_DES_WTB_ZUM_TRAINING_UND_SPIEL_AUF_TENNISPLAETZEN.pdf