Oster-Tennis direkt am Meer

Zum vierten Mal in Folge veranstaltet die Tennisabteilung der SV Böblingen ihr traditionelles Ostercamp an der istrischen Küste in Kroatien. Wieder ist das Reiseziel der malerische Küstenort Vrsar (sprich: Wersar), rund zehn Busfahrstunden von Böblingen entfernt. Ungeachtet des frühen Termins für Ostern 2018 fährt eine große Gruppe mit rund 80 Mitreisenden aller Altersklassen und Spielstärken ans Meer, um eine feine Tennis-Woche zu erleben. Im letzten Jahr waren Anfang April gar über 100 Teilnehmer dabei. Damals musste das Organisations-Team erstmals eine Warteliste anlegen, da die Platzkapazitäten komplett ausgereizt und weitere Tennisplätze nicht zu bekommen waren.

Immer ein großes Thema im Vorfeld – das Wetter

Alle, die bereits mehrmals dabei waren, wissen, dass es ab Anfang März an der Adria eigentlich immer schön ist. Das zeigen auch die Erfahrungswerte des Gärtringers Edwin ‚Eddy‘ Grohs, die er mit seinen weit über die Bezirksgrenzen bekannten Camps ‚Tennis in Rovinj‘ über die letzten drei Jahrzehnte gemacht hat.
„Um im März dort unten Tennis zu spielen, brauchen wir zum Glück keine globale Klimaerwärmung – das mediterrane Klima ist ganz anders als wir es von unserer Heimat her kennen“, schildert Robert Andermann, Hauptorganisator des BB CAMP und zweiter Vorsitzender der Tennisabteilung der SVB, seine seit Jahren durchweg positiven Erfahrungen: „Wenn überhaupt, mehr als ein bis zwei Mal regnet es eigentlich in der gesamten Woche nicht. Meist gibt es einen schönen Sonnen-Wolkenmix und die Sonne hat schon ordentlich Strahlkraft.“ Weiterlesen

2. Teil Impressionen BaWü und TABB- ‚White Day‘

Das war ein toller Abschluss-Tag der BaWü und ein tolles Fest !!
Spitze, dass so viele in weiß gekleidet waren !!
[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“13″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“0″ thumbnail_width=“100″ thumbnail_height=“75″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“30″ number_of_columns=“5″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″ slideshow_link_text=“[Show as slideshow]“ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]

BB-Camp Ostern 2017: Sonne, Meer (und Muskelkater) satt!

Über 100 Teilnehmer eine Woche von der Sonne verwöhnt

Die moderne Resort-Anlage ‚Belvedere‘ im malerischen Fischerdörfchen Vrsar (sprich: Wirrsar) war das Ziel der über 100 Reisenden des diesjährigen BB-Camps in der Woche vor Ostern. Die Trainer des TABB-Trainerteames hatten alle Hände voll zu tun Weiterlesen

Nic Wiedenhorn und Michael Walser von der TABB bei Schultennis WM in Brasilien

Es war für die Tennis-Schulmannschaft des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG) Ludwigsburg bereits ein herausragendes Ereignis, als dieses Team beim Bundesfinale in Berlin im September 2016 „Jugend trainiert für Olympia“ die Goldmedaille gewann.
Das Team wird angeführt von Nic Wiedenhorn, gefolgt von Domagoi Dugangic , Michael Walser (2017 Neuzugang der TABB) Philipp Kågström, Max Müller und Felix Feyle
Nun aber flatterte noch eine weitere besondere Einladung ins Schulhaus:
Die Einladung zur Weltmeisterschaft für Tennis-Schulmannschaften, die im März 2017 in Recife/Brasilien stattfinden wird. Alle zwei Jahre findet diese Weltmeisterschaft statt, qualifiziert haben sich dafür die jeweiligen JTFO-Bundessieger des jeweiligen Vorjahres. Jonas Hartmann, betreuender Sportlehrer der Ludwigsburger, empfindet es als besondere Ehre, „die deutschen Farben bei dieser Schultennis-WM vertreten zu dürfen.
Die finanzielle Absicherung der WM-Tour ist organisiert, zumal Sponsoren, der Tennislandesverband und Kultusministerium die Schultennis-Expedition nach Brasilien unterstützt.
In den nächsten Wochen laufen die Vorbereitungen der Reise auf Hochtouren: Akkreditierungen, Reisedokumente, Finanzierungsfragen, Transferorganisation und nicht zuletzt die sportlichen Vorbereitungen halten alle Beteiligten in Atem und so hoffen alle, dass diese WM-Reise insbesondere bei den Mädchen und Jungen im Alter von 15 bis 17 Jahren auf ihrem schulischen, sportlichen und vor allem persönlichen Weg einen nachhaltig positiven Eindruck hinterlassen wird. Bericht Anke Wiedenhorn

Pacific-Cup der TABB im August

Bildschirmfoto 2016-07-04 um 12.02.21

 

Die diesjährigen Junior- und Nachwuchs-Open der TABB finden vom 09. bis 12. August statt. Weiterlesen