Einträge von rob

Luka Eble ist der Match-Tiebreak-König: Jubiläums-Turniersieger in Weil der Stadt

Beim zahlreich mit deutschen Ranglistenspielern besetzten 10. Kepler-Cup im Rahmen des 50-jährigen Vereinsjubiläum am vergangenen Wochenende in Weil der Stadt setzt sich Luka Eble gegen Nils Muschiol und Lokalmatador Philippe Zehender jeweils im Match-Tiebreak durch. Luka Eble macht es bei seinen Drei-Satz-Matchen immer gehörig spannend. In der diesjährigen Verbandsrunde siegte er gegen Markwasen Reutlingen-Spieler Michael […]

Die deutschen Ranglistenpositionen aller 28 TABB-Spieler (Stand: Juli 2019)

Tabellarische Übersicht Juniorinnen: Pauline Glöckner Position 452 Juniorinnen: Katharina Lücke Position 531 Juniorinnen: Teresa Bopst Position 678 Juniorinnen: Meike Roth Position 698 Junioren: Nic Wiedenhorn Position 24 Junioren: Kim Niethammer Position 112 Junioren: Joshua Roth Position 127Junioren: Finn Wolf Position 149 Junioren: Moritz Münster Position 611 Junioren: Dennis Roth 778 Junioren: David Tvrdon 790Junioren: Aaron […]

Herren 50: starke Aufholfjagd nicht von Erfolg gekrönt – Aufstieg knapp verpasst

Die Herren 50 haben den dritten Württembergischen Mannschaftsmeistertitel für die TABB im Jahr 2019 und damit verbundenen Aufstieg in die Regionalliga äusserst knapp verpasst. Ein einziger Punkt fehlte, knapper kann man den Gruppensieg in der Verbandssrunde wohl nicht verpassen. Der Reihe nach: nachdem das erste Spiel, stark ersatzgeschwächt, gegen Waldenbuch verloren ging, machte sich das […]

TABB-Herren 1: herausragende Württembergliga-Saison gespielt

Das junge TABB-Team belegt mit 4:2-Siegen in der Abschlusstabelle Platz 3. Lediglich das Star-Ensemble des TC Doggenburg, 2019 souveräner Gruppensieger und der TV Reutlingen lag letztendlich vor den Zimmerschlag-Mannen. Reutlingen mit nur einem gewonnenen Match mehr, das war vor der Saison so nicht zu erwarten, insbesondere auch weil die SVB-Tennisherren mit sage und schreibe vier […]