Bezirk 5 siegt gegen Bezirk 1 – Fünf TABB Jugendliche dabei

Bei der Bezirkshallenrunde spielen die 8 Bezirke in Württemberg um die Württembergische Meisterschaft.
Hierbei treten in den Altersklassen U11, U12, U13 je zwei Jungs und zwei Mädchen gegen die Kaderkinder des anderen Bezirks an. Jeder spielt ein Einzel und ein Doppel.

Das erste Gruppenspiel am 15. Januar 2012 endete mit 11:7 für den Bezirk 5. Bemerkenswert aus Böblinger Sicht ist, dass von den zwölf Kaderkindern fünf aus der TABB nominiert waren und diese fünf der elf Punkte beisteuerten.

Nominiert waren:

  • Antonija Martinovic U11 w
  • Nic Wiedenhorn U11 m
  • Bendedict Kurz U11 m
  • Nico Eble U12 m
  • Luka Eble U13 m

Der nächste Bezirksvergleich wird am 26. Februar 2012 gegen den Bezirk 3 in Sindelfingen ausgetragen.

Klasse und weiter so!