Sylva Himper verteidigt Europameistertitel

Im österreichischen Bad Seefeld (zwischen Garmisch und Innsbruck)  trafen sich letzte Woche, wie jedes Jahr im Januar, die besten Spieler Europas um die 42. European Seniors Open auszutragen. Mit von der Partie war auch Sylva Himper,  unsere Nummer 1 des Deutschen Meister-Teams der Damen 30. Als amtierende Europameisterin gehörte sie natürlich zu den Favoriten und wurde dieser Rolle auch gerecht. Ohne Satzverlust verteidigte sie ihren Titel der Damen 35 in souveräner Manier. Herzlichen Glückwunsch!