TABB start am 13.03. mit dem Crowdfunding Projekt „Triple“

Wenn sportliche Ambition und Gemeinschaftsgefühl zusammen kommen, nennt sich das Verein. Auch im Tennis unterscheidet genau diese Mischung einen funktionierenden Club von einer kommerziellen Tennisanlage. Deshalb wenden wir uns heute an Euch.
Für den sportlichen Erfolg sorgen in unserer Abteilung viele Menschen in unterschiedlichen Ligen und auf unterschiedlichen Leistungsniveaus. Besonders stolz sind wir über das hervorragende Abschneiden unserer Damen 30-Mannschaft in den vergangenen Jahren. Diese Erfolgsgeschichte wollen wir gemeinsam fortschreiben: Für 2018 haben wir uns dem Projekt „Triple“ verschrieben. Denn: Unsere Damen 30 haben die Chance, zum dritten Mal in Folge die Deutschen Mannschaftsmeisterschaft zu gewinnen. Die sportliche Durchsetzungskraft, die Präsenz auf dem Platz und die mentale Stärke müssen unsere 14 Ladies www.tabb.de/damen30team selbst mitbringen. Doch wir alle können das Projekt ebenfalls unterstützen: Reisekosten, Trainingsgebühren, Teamkleidung und vieles mehr fordern neben physischem Einsatz auch den tiefen Griff ins Portemonnaie.

Aus diesem Grund haben wir seitens der Abteilung beschlossen, über ein Crowdfunding-Projekt Geld für genau diesen erheblichen finanziellen Kraftakt zu sammeln. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr euch als Teil einer guten Gemeinschaft versteht und mit dazu beitragt, den Traum unseres Damen 30 Teams (samt der Trainer und des Vorstandes) zu verwirklichen.
Das Projekt startet am 13.03.2018 unter https://www.fairplaid.org/triple und läuft 14 Tage. Wir haben mit großem Aufwand eine tolle Auswahl an Prämien besorgt, die es als Gegenleistung für die Unterstüzung gibt. Schaut doch einfach mal rein. Umfassende Informationen, was ihr konkret tun könnt und wie das alles funktioniert findet Ihr unter http://crowdfunding-hilfecenter.de/kb/fuer-unterstuetzer/. Selbstverständlich steht das Sportbüro für Fragen gerne zur Verfügung oder ihr schickt eure Frage an triple@tabb.de. Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich für Eure Großzügigkeit.