Anlage

Unsere Anlage:
einzigartig und mit hohem Wohlfühlcharakter

Anlage

...da fühlen sich auch die Kleinen wohl.

tabb-trainer-team-3
web 1000×200 (Andere)

Jährlich über 40 Mannschaften

TABB News

Herren 1 sind bereits heiß auf die Sommersaison

Mit sympathischen und spielstarken Neuzugängen bestens für die Verbandsspiele gerüstet

Einer überaus erfolgreichen Hallensaison will unsere ‚Erste‘ nun eine hoffentlich ebenso erfolgreiche Freiluftsaison folgen lassen. Das Team ist neben den Damen 30 (amtierender Deutscher Meister) sowie den anderen Regionalligamannschaften (Herren 30, Herren 40, Damen 60 und Herren 75) und den Junioren (Württembergliga) das Aushängeschild der Abteilung.
Aufstieg in die Württembergliga als Ziel gesetzt
In der kürzlich beendeten Hallensaison stiegen die ersten Herren souverän in die Württembergstaffel auf, die höchste Liga in der Winterrunde. Sie spielen damit künftig um die Württembergische Meisterschaft mit. Nur zu gerne würde man jetzt im Sommer das Gleiche schaffen und von der Ober- in die Württembergliga aufsteigen. Weiterlesen

Nic Wiedenhorn und Michi Walser in Brasilien bei der Schultennis-WM

Das Team des OHG mit Nic Wiedenhorn und Michael Walser von der TABB

Vom 11. bis 19. März 2017 reist eine Delegation von jugendlichen Tennisspielern mit Betreuern zur Schultennis-Weltmeisterschaft nach Recife in Brasilien. Die Mädchen-Mannschaft von der Carl-Friedrich-Gauß-Schule Hemmingen (KGS) und das Jungen-Team vom Otto-Hahn-Gymnasium Ludwigsburg (OHG) werden als Bundessieger im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia 2016“ die deutschen Farben in Südamerika vertreten.

Alle zwei Jahre findet die Schultennisweltmeisterschaft statt, die Veranstaltungsorte sind über die vergangenen Jahre gesehen über den ganzen Erdball verteilt: So waren neben europäischen Wettkampforten auch schon Australien und Katar Ausrichter der Schultennis-Weltmeisterschaften. Neben Tennis organisieren die Verantwortlichen der International School Sport Federation (ISF) auch in 17 weiteren Sportarten diese internationalen Wettkämpfe.

Pauline Glöckner gewinnt mit den WTB-U11-Juniorinnen den Südwest-Circuit

Bericht WTB. Das Auswahlteam der Juniorinnen U11 aus Württemberg hat in der Aufstellung Valentina Steiner (TC Ludwigsburg), Pauline Glöckner (TA SV Böblingen) und Dana Hammes (TC Metzingen) den Südwest-Hallen-Jugend-Circuit in Stuttgart-Stammheim gewonnen. Carolina Kuhl (TV Fürth) im U12-Wettbewerb erfolgreich.

Drei Tage lang schwangen Juniorinnen der Altersklassen U11 (Team-Wettbewerb) und U12 (Einzel-Wettbewerb) im Bundesstützpunkt und Landesleistungszentrum in Stuttgart-Stammheim den Schläger. Teilnahmeberechtigt beim Südwest-Hallen-Jugend-Circuit vom 3. bis 5. März waren Juniorinnen aus acht deutschen Tennislandesverbänden. Weiterlesen

Weitere Beiträge finden Sie auf der News-Seite.

collage